BERLIN BERLIN

Die Gastspiele von „BERLIN BERLIN“,  die ursprünglich vom 15. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 im Admiralspalast Berlin und vom 5. bis 9. Januar in der Alten Oper Frankfurt stattfinden sollten, können aufgrund der bestehenden Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden.

Für Berlin gibt es neue Termine, alle bereits erworbenen Tickets behalten für die analogen Ersatztermine ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden. Eine Übersicht über die jeweiligen Ersatztermine finden Sie hier. Bitte beachten Sie vor allem die Änderung des Wochentages bei den beiden Shows an Silvester.


Leider konnten die Tickets für das Gastspiel in Frankfurt nicht ihre Gültigkeit behalten. Der Eintrittspreis wird Ihnen mit einem Gutschein erstattet. Dieser kann für eine Tourneeproduktion von uns (Veranstalter BB Promotion) eingelöst werden, z. B. für das neu angesetzte Gastspiel von BerlinBerlin in der Alten Oper vom 4.-8.1.2022. Wurden die Tickets anderweitig, z.B. an einer Vorverkaufsstelle, gekauft, bitten wir Sie, diese Verkaufsstelle für eine Gutscheinausstellung zu kontaktieren.

Wien: Das Gastspiel von BerlinBerlin im Museumsquartier Wien (11.-16.1.22) muss leider abgesagt werden. Im Rahmen der Rückabwicklung Ihrer (gebuchten) Eintrittskarten wenden Sie sich bitte an die Stelle, an welcher Sie diese erworben haben. Wenn Sie Ihre Tickets online gekauft haben, werden Sie automatisch kontaktiert.

Baden-Baden: Das Gastspiel von BerlinBerlin im Festspielhaus Baden-Baden (11.-13.2.22)  muss leider abgesagt werden. Im Rahmen der Rückabwicklung Ihrer (gebuchten) Eintrittskarten wenden Sie sich bitte an die Stelle, an welcher Sie diese erworben haben. Wenn Sie Ihre Tickets online gekauft haben, werden Sie automatisch kontaktiert.

Alle weiteren Gastspiele der Tournee können wie geplant stattfinden.


Willkommen im brodelnden Kosmos der Goldenen Zwanziger Jahre! Frei nach dem Motto: „Es geht doch nichts über einen kleinen Skandal!“ führt die Show BERLIN BERLIN Sie in die Hauptstadt des Lasters, wo Legenden wie Marlene Dietrich, die Comedian Harmonists und die Skandaltänzerin Josephine Baker ihr Publikum in Ekstase versetzen. Mit atemberaubendem Sog entfaltet sich ein Panoptikum an Szenen, das so provokant und schillernd ist wie die Dekade selbst.


Alle Informationen zum Hygienekonzept vor Ort finden Sie hier:

Berlin – Admiralspalast

Frankfurt a. M. – Alte Oper

Stuttgart – Theaterhaus

Düsseldorf – Capitol Theater 

Hamburg – Kampnagel

Bremen – Metropol Theater

München – Deutsches Theater

Köln – Musical Dome

Tickets

Präsentiert von

Aldiana
Artdeco
Moët & Chandon
Initiative Musik
BKM
Neustart Kultur