Coronavirus

Lieber Gast,

aufgrund der aktuellen Geschehnisse und der sich schnell ändernden Situation, arbeiten wir mit Hochdruck daran, unsere Tourneen an die aktuellen Bestimmungen anzupassen, neue Termine zu finden oder aber, wenn es gar nicht anders geht, die Veranstaltungen schmerzlicherweise abzusagen.

Wir versichern, dass die Gesundheit unserer Gäste, Mitarbeiter und Darsteller für uns an erster Stelle steht.
Wir befinden uns im engen Austausch mit den lokalen zuständigen Behörden, die eine regionale Risikoeinschätzung täglich neu vornehmen.
So lange wir nach Einschätzung der Behörden die Vorstellungen spielen können, werden wir das auch tun. Wir fühlen uns den Künstlern, die auftreten möchten, wie auch unseren Gästen, die sich teils schon seit Monaten auf die Veranstaltungen freuen, verpflichtet.

Da auch für die offiziellen Stellen die Lage neu und hochdynamisch ist und die Vielzahl an zu klärenden Fragen ihre Zeit benötigen, sind die Zeitläufe für Entscheidungen in jeder Stadt unterschiedlich.
Leider fallen diese in manchen Fällen auch sehr kurzfristig.

Viele unserer Veranstaltungen der kommenden Wochen mussten leider aufgrund der aktuellen Situation abgesagt bzw. verschoben werden. Bitte besuchen Sie für die aktuellsten Informationen zur jeweiligen Show oder Produktion, unsere jeweilige Veranstaltungsunterseite.

 

Sie haben Karten für eine Vorstellung und gehören zu einer der Risikogruppen?

a) Sie haben in den letzten 14 Tagen einen Aufenthalt in den vom Robert Koch-Institut benannten Risikogebieten in China, Iran, Südkorea oder Italien gehabt,
b) Sie gehören zu den bekannten Risikogruppen aufgrund von Vorerkrankungen oder sind in aktueller medizinischer Behandlung (z.B. Chemotherapie) oder leiden unter anderen akuten Beeinträchtigungen des Immunsystems oder anderen Grunderkrankungen,
c) Sie haben Krankheitssymptome ähnlich Covid-19 festgestellt oder hatten unmittelbarem Kontakt mit jemandem, der diese Krankheitssymptome aufweist.

Wenn a), b), oder c) zutrifft, dann schützen Sie sich und andere und bleiben von der Veranstaltung fern.

Ich bin besorgt. Wer hilft mir jetzt weiter?

Bürgertelefone
Berlin: Gesundheitsverwaltung, 030 90 28 28 28
Bochum: 0234 910 55 55
Düsseldorf: 0211 899 60 90
Hamburg: 040 428 284 000
Köln: 0221 221 335 00, Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr
Mannheim: 0711 904 395 55, Mo bis Fr von 9 bis 16 Uhr (Landesgesundheitsamt)
NRW: 0211 9119 1001, Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr

Das Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit zum Corona Virus:
Mo bis Do von 8 bis 18 Uhr
Freitag von 8 bis 12 Uhr
030 346 465 100