Disneys Die Eiskönigin – völlig unverfroren

Erleben Sie den erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten mit großem Live-Orchester

Da wird einem warm ums Herz: Die Eiskönigin – völlig unverfroren erobert den Konzertsaal! Das rasante und anrührende Abenteuer aus dem Hause Disney lockte allein in Deutschland über 4,7 Millionen Zuschauer in die Kinos und wurde unter anderem mit zwei Oscars ausgezeichnet, für den besten Animationsfilm sowie für den besten Filmsong („Lass jetzt los“). Im Winter feiert „Die Eiskönigin“ nun ihre Premiere im Konzertsaal. Unter der Leitung des renommierten Filmmusikspezialisten Helmut Imig bringt das The Sound of Hollywood Symphony Orchestra gemeinsam mit Chor und Gesangssolisten die ergreifende Musik zum kompletten deutschsprachigen Film live synchronisiert mit dem Geschehen auf der Leinwand zur Aufführung!

Disneys Die Eiskönigin – völlig unverfroren erzählt die Geschichte der furchtlosen Königstochter Anna. Sie begibt sich auf den Weg, das Königreich Arendelle aus dem Griff ihrer Schwester, der Eiskönigin Elsa, zu befreien. Begleitet wird sie dabei vom zuverlässigen Kristoff, seinem treuen Rentier Sven und dem warmherzigen Schneemann Olaf. In einem Wettlauf gegen die Zeit ringen die Gefährten mit den Naturelementen, geheimnisvollen Trollen, finsteren Intrigen und magischen Hindernissen, bevor Anna und ihre Schwester Elsa wieder vereint sind und der böse Zauber gebannt werden kann.

Mit Die Eiskönigin – völlig unverfroren gelang Disney nicht weniger als der erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten. Erleben Sie in diesem Winter die Premiere im Konzertsaal mit einem der Spitzenensembles im Bereich Filmmusik. Unter der Leitung von Dirigent Helmut Imig, seit über 25 Jahren ein ausgesprochener Spezialist für die Vertonung von Filmen, macht das The Sound of Hollywood Symphony Orchestra aus dem mitreißenden Kinofilm ein überwältigendes Erlebnis für alle Sinne.