Der Herr der Ringe: Die Gefährten

Erleben Sie den Oscar-prämierten Film mit großem Orchester

„Ein Ring, sie zu knechten – sie alle zu finden. Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.“ Seit Jahrzehnten beflügeln diese Worte aus J.R.R. Tolkiens berühmtem dreiteiligem Epos Der Herr der Ringe die Träume von Millionen Fans. Nun wird Die Gefährten, der erste Teil der Trilogie, zum unvergesslichen Konzerterlebnis. Unter der Leitung von David Reitz bringt das Radiosymphonieorchester Pilsen gemeinsam mit Chor und Solisten die ergreifende, Oscar- und Grammy-prämierte Musik zur Aufführung, live mit dem Geschehen auf der Leinwand synchronisiert! Im März 2017 erleben Sie den Originalfilm mit deutschen Untertiteln auf diese einzigartige Weise erstmals in der Alten Oper Frankfurt und in der Kölner Lanxess Arena.

In Die Gefährten gerät der Hobbit Frodo Beutlin aus Mittelerde – einer Welt voller Magie und Mythen – durch einen Ring der Macht zwischen die Fronten eines Krieges von gewaltigen Ausmaßen. Eine Geschichte voller Wagnis und Abenteuer, vor allem aber über die Macht der Freundschaft und des Mutes, der selbst die vernichtenden Kräfte der Finsternis in Schach halten kann.

Im Jahr 2001 kam Die Gefährten als erster Teil Der-Herr-der-Ringe-Trilogie in einer atemberaubenden Verfilmung in die Kinos: die größte und aufwändigste Filmproduktion aller Zeiten. Filmmusik-Komponist Howard Shore schuf dazu eine Musik, die dem spektakulären Film einen grandiosen symphonischen Rahmen verleiht. Sie gehört zu den komplexesten und umfangreichsten Werken moderner Filmkompositionen.

Erleben Sie Gänsehaut-Gefühl pur, wenn auf der Großbildleinwand Elben, Zwerge, Zauberer und Trolle lebendig werden: eine der erfolgreichsten Verfilmungen der Kinogeschichte als multimediales und unvergessliches Konzerterlebnis!

Tickets

Köln

LANXESS arena

30.03.2017

Do, 30.03.2017 - 19:00 Uhr

Medienpartner

Kölner Stadtanzeiger