Alvin Ailey American Dance Theater

Eine legendäre Tanzcompany aus den Vereinigten Staaten

Das Alvin Ailey American Dance Theater ist ein lebendiges Sinnbild für die Freude am Leben. Seine überragenden Tänzer bringen sie mit einzigartiger Schönheit und Kraft und mit herausragender tänzerischer Perfektion auf die Bühne – berührend, mitreißend und mit ihrer ganzen Seele. Diese international erfolgreichste Tanzcompany aus den Vereinigten Staaten ist eines der angesehensten Tanzensembles der Welt.

Mehr als 23 Millionen Menschen in über 70 Ländern haben sich bis heute von der Kunst dieser unvergleichlichen Company faszinieren lassen. Für ihre künstlerischen Verdienste wurde sie international mit den renommiertesten Preisen ausgezeichnet und 2008 mit dem Titel „Cultural Ambassador to the World“ zum offiziellen kulturellen Repräsentanten der Vereinigten Staaten von Amerika gekürt.

Alvin Ailey veränderte mit der Gründung seiner Company vor über 50 Jahren den Tanz für alle Zeiten. Schnell entwickelte sich das Ensemble zu einem wahren Wunder an Kraft, Anmut und Eleganz. Seinen Traum, Beseeltheit, Würde und Geist gleichermaßen zum Ausdruck zu bringen, realisierte Aileys Nachfolgerin, die charismatische Tänzerin und Choreografin Judith Jamison, immer wieder von neuem. Seit 2011 leitet Robert Battle das über 30 Tänzerpersönlichkeiten vereinende Ensemble. Von Beginn an gelang es ihm, es in eine neue Richtung zu führen ohne dabei seinen Ursprung zu vergessen. Seine experimentierfreudige und hochqualitative Auswahl neuer Choreografien sowie seine behutsame Neubewertung des Erbes Aileys begeistern Kritik und Publikum weltweit.

Noch immer ist Alvin Aileys Botschaft, die Vergangenheit zu ehren, die Gegenwart zu feiern und furchtlos in die Zukunft zu gehen, in dieser Company lebendig. Dass irgendjemand auf diesem Planeten sie jemals auch nur mit annähernd so großer Energie und Vollendung zum Ausdruck bringen könnte wie die überragenden Tänzer des Alvin Ailey American Dance Theater, ist kaum vorstellbar. Denn diese Künstler, diese Company, besitzen etwas, das man hat oder eben nicht. Das spürt man. In jeder Sekunde. „Diese Company ist“, wie die New York Times schreibt, „eine unaufhaltsame Naturgewalt.“

Tickets